Kontakt Zentrale

Pflegehilfsmittel per Paket

Tipp!

Lassen Sie sich monatlich kostenfreie Pflegehilfsmittel nach Hause liefern!

Jeder Pflegebedürftige hat in Deutschland einen gesetzlichen Anspruch auf kostenfreie Pflegehilfsmittel bis zu Euro 40,— im Monat.

Ob Bettschutzeinlagen, Vinylhandschuhe, Schutzschürzen oder Desinfektionsmittel.
Ab Pflegegrad 1 (=das war früher Pflegestufe 0) steht Ihnen oder Ihren Angehörigen  das gesetzlich zu!

Für die monatliche Zusendung Ihrer benötigten Pflegehilfsmittel kreuzen Sie einfach eines der 4 Förster-Pflegemittel-Pakete auf der Rückseite des Antrags an.

Was Sie dafür tun müssen?

  1. Rufen Sie unsere Mitarbeiterinnen unter der Telefonnummer 06109-50700 in Frankfurt Bergen-Enkheim  an.
    Oder kommen Sie in einer unserer 4 Filialen in Frankfurt Bergen-Enkheim, Sachsenhausen, Praunheim oder in Neu-Isenburg vorbei.
  2. Wir senden Ihnen einen Antrag zu.
  3. Dieses Formular schicken Sie ausgefüllt und unterschrieben an uns zurück.

Wir kümmern uns um die Beantragung bei Ihrer Pflegekasse.

kostenlose PflegehilfsmittelNach erfolgter Genehmigung durch Ihre Pflegekasse erhalten Sie monatlich eine kostenfreie Box mit Ihren Pflegehilfsmitteln. Sie brauchen sich um nichts weiter zu kümmern.

Beantragen und bestellen Sie Ihre kostenfreien Pflegemittel noch heute und rufen Sie 06109-50700  zwischen 08.00 Uhr und 17.00 Uhr an!

Zu den zum Verbrauch bestimmten Pflegehilfsmitteln gehören:

  • Saugende Bettschutzeinlagen
  • Schutzschürzen, Einwegschürzen
  • Einmalhandschuhe
  • Desinfektionsmittel
    für Hände
  • Desinfektionsmittel
    für Flächen
  • Mundschutz
    und Fingerlinge